French Toast

IMG_4161

Zutaten
2 Eier
1/2 Tasse Milch
1/4 TL Vanillezucker
1/8 TL Zimt
5 Scheiben Toastbrot
1 EL Butter o. Öl
Ahornsirup

IMG_4132

Alle Zutaten in einer flachen Schüssel miteinander verrühren und anschließend die Toastbrotscheiben mit dem Teig vollsaugen lassen.
In einem Anzündkamin ca. 15 Briketts (niedrige/mittlere Hitze) durchglühen lassen, die gusseiserne Pfanne vorheizen und großzügig mit Olivenöl benetzen.

IMG_4150

Die French Toasts von beiden Seiten kross braten und anschließend mit Ahornsirup genießen.

Fazit
Ich kannte die French Toasts noch aus meiner Kindheit unter der Bezeichnung „Arme Ritter“ – und was soll ich sagen – sie schmeckten noch genauso gut wie früher. Einfach toll! Des Weiteren hörte ich davon, dass sie ausgezeichnet zu Bacon passen – das werde ich das nächste Mal testen.

Bewerte den Post
Posted in Dessert and tagged , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.