Gefüllter Spießbraten vom Grill – Rollbraten von der Rotisserie

Zutaten
1,5 – 2,5 kg Schweinenacken
1 klein geschnittene Knoblauchzehe
2 Pflanzen frischer Spinat
1 Paprika
5 EL Senf
1 Zwiebel
4 Scheiben gekochter Schinken
Meersalz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Olivenöl

Die Knoblauchzehe, die Zwiebel, die Paprika und den Kochschinken würfeln und die Blätter des Spinats von den Stielen zupfen.

In einer Pfanne mit ein wenig Olivenöl den Knoblauch, die Zwiebeln und die Paprika anschwitzen und anschließend die Spinatblätter hinzufügen.

Nun geht es darum, den Schweinenacken längst „spiralförmig“ aufzuschneiden bzw. dabei quasi abzurollen. Alternativ kann auch eine Schweineschulter verwendet werden, die jedoch weniger saftig sein wird.

Den „aufgeklappten“ Nacken kräftig mit Meersalz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer würzen, anschließend den Senf auftragen.

Nachdem der Senf gleichmäßig verstrichen wurde, den Inhalt der Pfanne und die Kochschinkenwürfel verteilen.

Den Nacken stramm zusammenrollen und mit Küchengarn festzurren.

Den Rollbraten auf den Spieß stecken und mit den beiden Spießgabeln fixieren. Den Grill mit der Moesta-BBQ-Rotisserie auf ca. 200°C indirekte Hitze einregeln, den Fleischspieß einhängen und anschließend mit geschlossenem Deckel solange garen, bis eine Kerntemperatur von ca. 75°C erreicht wurde.

Bei uns erreichte der 2,5 kg schwere Schweinenacken nach ca. 2,5 Stunden die gewünschte Kerntemperatur. Falls das Fleisch während der Garzeit von außen zu dunkel wird, einfach mit einer Lage Alu-Folie umwickeln und weitergaren.

Fertig ist der gefüllte Spießbraten bzw. Rollbraten vom Grill.

Von außen super-kross und von innen schön saftig und herrlich aromatisch.

Alternativ kann der Rollbraten selbstverständlich auch mit Bacon, Pilzen, Feta, Oliven getrockneten Tomaten u.v.m. gefüllt werden.

Viel Spaß beim Nachgrillen und einen guten Appetit!

Link zu Moesta

Nickys Grillwurst Spezialitäten

Manchmal sehnt man sich einfach nur nach einer leckeren Wurst vom Grill. – Mehr nicht! – Ohne großem Aufwand, zwischen einem frisch gebackenem Brötchen und je nach Art der Wurst, aller höchstens nachgewürzt mit etwas süßen oder mittelscharfen Senf.

Ich habe sie nun bereits zum dritten Mal gegessen, eine Grillwurst die alles besitzt, was eben eine Grillwurst meines Erachtens besitzen sollte. Sie sollte während des Grillens schnell Farbe annehmen, nicht zu schnell austrocknen, stattdessen im Innern noch ordentlich saftig bleiben und bestenfalls nicht aufplatzen. – Obwohl(!) ich in der Vergangenheit einige Grillwurst-Gourmets getroffen habe, die sich ihre Grillwurst aufgeplatzt wünschen! – Reine Geschmacksfrage halt.

Die Grillwurst von der ich spreche stammt von Nicky Hupertz. Nicky hatte sich vor gar nicht allzu langer Zeit zur Aufgabe gemacht, Wurstrezepte zu entwickeln, welche die Geschmäcker der Allgemeinheit treffen sollen, jedoch jedes Rezept für sich eine ganz besondere Geschmacksnote hinterlassen soll. – Aus eigener Erfahrung kann ich bestätigen, dass ihm dieses Vorhaben definitiv gelungen ist!

Mittlerweile hat Nicky folgende Wurst-Spezialitäten im Repertoire:

– BBQ-Style
– Asia-Style
– Bacon Jam
– Mediterran
– Adventswurst

Nicky lässt die Würste ausschließlich von Profis fertigen und hat dazu den Partner Wurst-Manufaktur Landfleischerei Koch aus Calden mit ins Boot geholt. Die Landfleischerei Koch fertigt exakt nach den Vorgaben von Nicky. Am Beispiel der Adventswurst, deren Grundrezept die „Hausmacher grobe Bratwurst“ darstellt, wären das z. B. u. a. folgende Zutaten:

– 100 % Schweinefleisch
– Salz
– schwarzer Pfeffer
– Zucker
– Knoblauch
– Ei
– Pflaumenmus
– Pflaumen
– Zimt

Jede Wurst hat ein Gewicht von ca. 80 g und wird in einen 22–28er Naturdarm gefüllt.

Mittlerweile hat sich Nickys Gourmet Grillwurst herumgesprochen. Die Grillwurst im BBQ-Style hat sich enorm schnell verbreitet und wurde blitzartig zu einem Mega Erfolg. Genauso gut kam auch die mediterrane Grillwurst an und bekommt Tag für Tag neue Fans. Die Jordan Olivenöl GmbH ist sogar so sehr überzeugt von dieser Wurst, dass sie ab Februar 2018 in ihrem Onlineshop mit aufgenommen wird.

Nicky ist auf vielen Veranstaltungen im Grill- und Food-Bereich unterwegs. Ich lernte ihn jüngst beim 1. Weber Grill Junkie Treffen in Kassel kennen.

Worauf sich Nicky ganz besonders freut, ist die im Sommer stattfindende Jordan´s open BBQ, auf die er seine mediterrane Wurst, unter den Augen diverser Sterne-Köche, auf Olivenholz grillen wird.

Preise

7,80 EUR/kg (ca. 63 Cent/Wurst)
Versandkosten: 4,50 EUR

Bestellbar per E-Mail direkt bei Nicky Hupertz: Nicky.hupertz@icloud.com

Mir persönlich hat es zur Vorweihnachtszeit Nicky´s Adventswurst angetan. Die grobe Grillwurst mit der Zimt- und Pflaumen-Note passt perfekt zu dieser Jahreszeit, ist super-saftig und benötigt aus diesen Gründen meines Erachtens weder Senf noch Ketchup.

Habt auch ihr Appetit auf eine leckere Grillwurst, dann nehmt Kontakt mit Nicky auf: nicky.hupertz@icloud.com