Outdoorchef Plancha Grillplatte

Heute stelle ich euch ein Zubehörteil für meinen Gasgrill Outdoorchef Ascona 570 G vor, welches ich über die Zeit hinweg sehr schätzen gelernt habe und nicht mehr missen möchte. Die Rede ist von der Outdoorchef Plancha Grillplatte.

IMG_3147

Die Plancha ist aus Edelstahl gefertigt und wiegt ca. 3,7 kg. Sie ist durch ihre X-Strebung auf der Unterseite unwahrscheinlich stabil verschweißt und dadurch quasi unkaputtbar.

Die Installation ist kinderleicht. Die Plancha wird direkt auf die drei Positionierungs-Hilfen des umgestülpten Easy Flip Trichters (direktes Grillen, auch Vulkanstellung genannt) gestellt. Die Plancha ist kompatibel zu Outdoorchef Gasgrills der Größen 480 mm und 570 mm. Zum Lieferumfang gehört des Weiteren ein Edelstahlwender.

Damit Öl und Fett sich nicht auf einer Seite sammelt, sollte die Plancha vor Benutzung waagerecht ausgerichtet werden. Ich verwende dazu gerne eine 1 EUR Mini-Wasserwaage.

IMG_3151_N

Nun wird die Plancha für 3 – 5 Minuten auf mittlerer Gasflamme vorgeheizt, dann kann es auch schon losgehen.

IMG_3164

Ideal für ein Frühstück im Freien.

IMG_3173

Durch die Flexibilität der Plancha und des Gasgrill an sich, können, während der Tisch gedeckt wird, im Vorfeld die Brötchen auf einem Pizzastein gebacken werden.

IMG_3413

Dazu passen ideal Spiegeleier mit kross gebratenem Bacon.

IMG_3435

Voilà.

IMG_3443

Auch Rührei gelingt im Handumdrehen.

IMG_3178

IMG_3181

Überschüssiges Fett oder Essensreste können ganz einfach in die großzügige Fettwanne befördert werden.

IMG_3175

Wer zum Frühstück lieber etwas Süßes mag, dem kann ich Pancakes mit Blaubeeren und Puderzucker oder Ahornsirup ans Herz legen.

IMG_3422

IMG_3429

IMG_4266

Auch herzhafte Mittagsmenüs sind mit der Plancha problemlos möglich, wie z. B. Gegrillter Grüner Spargel mit Erdbeeren oder Filetmedaillons im Speckmantel.

IMG_8307

Die Plancha ist also ideal für Kurzgebratenes wie z.B. Fisch, Meeresfrüchte, kleine Fleischstücke, Gemüse, Obst, Bratkartoffeln, Pfannkuchen, Crêpes, Spiegeleier, Nürnberger Rostbratwürstchen u.v.m.

Wenn man von etwas zurückgebliebener Patina absieht, ist die Reinigung schnell erledigt und alles andere als aufwendig.

Zahlen, Daten, Fakten
Maße in cm: B 34.8 x T 41.0 x H 8.2 / 10.0
Gewicht: 3,7 kg
Für Outdoorchef Gasgrills mit 480 mm und 570 mm Durchmesser
Trichterposition: direkt
Lieferumfang: Edelstahlwender, Anleitung/Rezeptheft
Preis: ca. 100 EUR

Die Outdoorchef Plancha Grillplatte gehört für mich zu einem gelungenen Outdoor-Frühstück einfach mit dazu!

Gegrillter Grüner Spargel mit Erdbeeren

Zutaten
500 g grüner Spargel
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
200 g Erdbeeren
für die Marinade
2 EL Olivenöl
4 EL Balsamico
1 TL Saft einer Zitrone
1 EL klein geschnittenen Basilikum
1 TL brauner Zucker
Meersalz
optional: 1/2 in Würfel geschnittene Knoblauchzehe

Heute mal ein schnelles frisches Rezept für die Spargelzeit.

IMG_8271

Die o. a. Zutaten für die Marinade mit den geputzten Erdbeeren vermischen und im Kühlschrank für ca. 1 Stunde ziehen lassen.

IMG_8280

Den grünen Spargel in mundgerechte Stücke schneiden (ca. 3 cm) und zusammen mit den Erdbeeren grillen. Ich mache das am Liebsten auf der Outdoorchef Plancha am Outdoorchef Ascona 570 G. Alternativ könnt ihr jedoch auch eine Grillschale nehmen.

IMG_8293

Sobald der Spargel beginnt weich zu werden, können ggf. noch andere Leckereien, wie z. B. Schweinefilet-Medaillons im Baconmantel, aufgelegt werden.

IMG_8307

Der gegrillte Grüne Spargel mit Erdbeeren lässt sich sowohl warm als auch kalt verspeisen.

IMG_8327

IMG_8324

Viel Spaß beim Nachgrillen und eine schöne Spargelzeit!