KAI Shun BBQ-Set – Steakmesser u. Schneidbrett

Zu einem guten Steak gehört ein gutes Steakmesser!

Nun ist es endlich da – das neue KAI Shun BBQ-Set in der Limited Edition, bestehend aus einem Shun Steakmesser mit einem Eichenholzschneidbrett.

Die Produktverpackung ist sehr stylisch. Eine chamoisfarbene Banderole ziert die rabenschwarze Schachtel.

IMG_2774

Gut verpackt, beinhaltet die Schachtel folgenden Inhalt.

– 1 Shun Steakmesser, 12,0 cm Klinge, 12,0 cm Griff
– 1 Eichenholzschneidbrett
– Pflegehinweis für das Schneidbrett

IMG_2799

Die Klinge des Shun Steakmessers besteht aus Dreilagenstahl, misst 12 cm in der Länge und wird durch eine hübsche dekorative Musterung geziert.

IMG_2800

Der genietete Griff des Messers misst ebenfalls 12 cm in der Länge und wurde bündig überschliffen.

IMG_2811

Auf einer der Längsseiten des hochwertigen Eichenholzschneidbretts prangt das KAI-Logo. Das Schneidbrett verfügt über eine umlaufende Saftrille, die herauslaufenden Fleischsaft auffängt. Die zwei Griffmulden an den beiden kurzen Seiten erweisen sich beim Anfassen und Tragen als sehr hilfreich. Die Maße des Bretts lautet: 30,0 x 22,0 x 2,0 cm.

IMG_2814

Auf der Unterseite des Schneidbretts befinden sich 4 rutschfeste Füße. Das Schneidbrett „klebt“ regelrecht auf dem Tisch und garantiert sicheren Halt beim Schneiden.

IMG_2815

Genug der Theorie, nun möchte ich endlich wissen, wie sich das Set in der Praxis schlägt. Ich testete es mit einem argentinischen Entrecôte, welches vor dem Grillen gesalzt und nach dem Grillen mit Pfeffer gewürzt wurde.

IMG_2870

Jetzt bin ich gespannt und kann es kaum abwarten…

IMG_2880

…das Messer gleitet mit einem leichten Druck butterweich durch das Steak. Dieses Gefühl kenne ich nur von großen Santoku- u. Küchenmessern.

IMG_2885

Auf dem folgenden Bild könnt ihr vielleicht noch deutlicher sehen, wie gerade dieser Schnitt ausfiel.

IMG_2892

Auch durch die Mitte des Steaks, an der Stelle des Fettauges, gleitete das Messer ohne Widerstand durchs Fleisch. Wirklich toll!

Fazit
Der genietete Griff des Shun Steakmessers fühlt sich wertig an, die Klinge sieht durch die dekorative Musterung sehr ansprechend aus. Das Messer ist unwahrscheinlich scharf. Eine Schärfe, die ich von meinen bisherigen Steakmessern nicht kannte.
Die umlaufende Saftrille des hochwertigen Eichenholzschneidbretts ist so breit, dass sie sich sehr gut reinigen lässt. Durch die auf der Unterseite angebrachten rutschfesten Füße, besitzt das Brett sicheren Halt beim Schneiden.

Nach nun mittlerweile vier Einsätzen des KAI Shun BBQ-Sets verbleibt mir nur Gutes zu berichten. Das Steakmesser ist scharf wie am ersten Tag und das Schneidbrett sieht optisch, nach ungefähr 100 Schnitten auf der selben Stelle, tadellos aus.

Selbstverständlich soll Qualität seinen Preis besitzen. Die unverbindliche Preisempfehlung des Sets liegt bei 99 EUR.
Wem der Preis nicht abschreckt und nach einem besonderen Steakmesser zu einem guten Steak sucht, ist mit diesem BBQ Set sehr gut bedient.