flammo Dutch Oven Feuerschale

[Enthält ggf. Werbung u./o. Werbelinks*]

Wir haben in den letzten zwei Monaten ausgiebig die Feuerschale „flammo Dutch Oven Feuerschale“ von der Firma fire & steel für euch getestet. Geliefert wurde die Feuerschale zusammen mit dem kostenlos beigelegtem Buch „Die flammo Feuerschalen Fibel XXL„.

Lieferumfang

Die komplette Feuerschale ist sicher mit Schaum- und Stretchfolie eingehüllt und wird in einem großen stabilen Karton geliefert. Das Dutch Oven Buch liegt einer Versandtasche mit Luftpolster bei.

Die flammo Feuerschalen Fibel XXL von Anke und Manuel Schultz ist thematisch u. a. in folgende Bereiche unterteilt:

– Vorwort
– Exkurs: Warum die Feuerschale andere offene Feuerstellen hinter sich lässt
– Exkurs: Welchen Einfluss die unterschiedlichen Holzarten haben
– Unterschiedlichste Kochmethoden an der Feuerschale (DO, Pfanne, Feuerkessel, Spieße, Grillrost usw.)
– Sicherheit, Feuer machen, Kinder und Feuer
– Reinigung und Pflege
– Tipps und Tricks
– Bräuche
– 125 Rezepte
u.v.m.

Zum Aufbau bedarf es keinen Zusammenbau in Form von Schrauben o. ä., denn es muss lediglich die Verpackung entfernt werden.

Die Höhe der gesamten Dutch Oven Feuerschale beträgt exakt 70 cm, der Durchmesser der Schale aus 2 mm starkem Stahl beträgt 40 cm und die Tiefe 15 cm. Die Feuerschale mit ihrem Gesamtgewicht von 12 kg steht sicher auf den drei sehr schweren Beinen mit einen Durchmesser von jeweils 7,5 cm. – Wackeln und Kippen ist dadurch quasi ausgeschlossen.

Alle Elemente der Dutch Oven Feuerschale sind miteinander verschweißt und anschließend schwarz lackiert worden. Die beiden stabilen Haltegriffe, an den Seiten der Schale, dienen dem komfortablen Standortwechsel. Des Weiteren entdeckten wir in der Nähe der drei Bein-Schweißpunkte jeweils ein Loch in der Schale. Diese dient unserer Ansicht nach zum Einem der Sauerstoffzufuhr und zum Anderen als Ablauf von Regenwasser.

Zur besseren Größen- und Design-Vorstellung, nachfolgend eine Aufnahme neben einer Europalette.

Die flammo Feuerschale als Dutch Oven Tisch

Auch diesen Herbst und Winter ist der Dutch Oven wieder sehr angesagt. Anstelle den Dutch Oven einfach auf die gepflegten Terrassenplatten oder in den meist vorhandenen Grill zu stellen – den man häufig zeitgleich verwenden möchte – ist die Anschaffung eines Dutch Oven Tisches sehr luxuriös und ratsam.

Zum Befeuern der Briketts werden diese ganz einfach in einen kleinen Anzündkamin gefüllt. Die im Anzündkamin befindlichen Briketts werden durch Zuhilfenahme von Anzündmaterial im Dutch Oven Tisch ca. 15 Minuten lang zum Glühen gebracht.

Je nach Speise und Größe des Dutch Ovens, in unserem Beispiel ein Petromax ft9, werden einige Briketts auf den Deckel gelegt und einige unter dem Topf.

Eine sehr saubere Angelegenheit! – Nicht nur auf der Terrasse sondern auch auf dem Rasen! Feature-Request: Wünschenswert wäre ein optionaler Windfang, der sich an der Schale befestigen lässt, um ggf. dem Wind entgegenzuwirken. Stattdessen lässt sich die sehr platzsparende Feuerschale selbstverständlich auch in einer windstillen Ecke an die Hauswand stellen.

Die Dutch Oven Feuerschale ist sogar so praktisch und platzsparend, dass man sie ohne Weiteres an den Esstisch (Outdoor) stellen kann, um direkt die heißen Speisen auf den Gäste-Tellern zu servieren.

Die flammo Dutch Oven Feuerschale als Wärmequelle

Auch als Feuerschale macht der 12 kg-Allrounder eine sehr gute Figur. Oft möchte man nach einem gemütlichen und ausgiebigen Essen aus dem Dutch Oven den schönen Abend, selbst an etwas kälteren Tagen, draußen ein wenig verlängern. Dazu ist das gesellige Zusammensein rund um eine wärmende Quelle mehr als angenehm. Zum Entfachen des Feuers werden die Holzscheite schichtweise übereinander gestapelt und die restlichen noch glühenden Briketts mit einer Kohle- oder Grillzange idealerweise dazwischengelegt.

Einige Minuten später kann auch schon die wohltuende Wärme und das Ambiente des Feuers genossen werden.

Sehr beliebt ist auch das Karamellisieren von Marshmallows am eigenen Stöckchen. Gerade Kinder sind unter Aufsicht nicht mehr davon wegzubekommen.

Die flammo Dutch Oven Feuerschale als Grill

Eine Feuerschale als Grill? – Klar, warum denn nicht?

Wenn der Abend um eine Feuerschale immer gemütlicher wird und langsam wieder der Hunger aufkommt, ist nichts einfacher, als auf der Feuerschale einen Grillrost aufzulegen. Zuerst einmal sollten jedoch ca. 3 – 4 Holzscheite glühen.

Nun sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Egal, ob man sich für einen verchromten, emaillierten oder gusseisernen Rost entscheidet. Selbst ein kleiner Gullideckel oder Spezialroste aus Edelstahl oder Grillgrates (aus Flugzeug-Aluminium), welche wir sehr gerne einsetzen, sind ideal zum Grillen geeignet. – Mehr braucht es nicht!

Auf dem folgenden Bild ist sehr gut zu erkennen, welch tolle Brandings (Grill-Markierungen) auf einer Feuerschale erzeugt werden können und wie toll der Buchenrauch des Holzes in die Patties der späteren Burger einzieht und ihnen einen unvergleichlichen Geschmack verleihen.

Ganz zum Schluss noch jeweils eine Scheibe Cheddar…

…und fertig ist unser erster, mehr als genialer Feuerschalen-Burger.

Die flammo Dutch Oven Feuerschale mit weiteren Verwendungszwecken

Während der letzten zwei Monate fielen uns nach und nach immer weitere Einsatzzwecke für die Dutch Oven Feuerschale ein. Dabei verwendeten wir sie sehr oft als Ständer für den Anzündkamin. – Vorher wussten wir allzu oft nicht, wohin mit den versehentlich zu viel durchgeglühten Briketts. – Nun können die Briketts, beim deutlichen Übertreten der gewünschten Garraumtemperatur des Holzkohlegrills, ganz einfach in die Feuerschale zurück gelegt werden.

Des Weiteren hatten wir die Feuerschale, bedingt durch den sicheren Stand, sehr oft als platzsparenden Tisch für die Gasflasche am Beefer und am Gas-Tischgrill in Verwendung, wodurch sich die Ablagefläche des eigentlichen Tisches entsprechend erhöht.

Technische Daten

flammo Dutch Oven Feuerschale

Höhe: 70 cm
Durchmesser: 40 cm
Tiefe der Schale: 15 cm
Stärke der Schale: ca. 2 mm
Material: Stahl (schwarz lackiert)
Aufstellung: 3 Füße fest montiert mit 7,5 cm Durchmesser
Gewicht: 12 kg
Ausstattung: zwei Haltegriffe
Preis: 149,00 EUR (über fire & steel*)
*flammo 110-Prozent-Zufriedenheitsgarantie: 365 Tage Rückgaberecht und 110 Prozent des Kaufpreises zurück
Preis: 159,00 EUR (über Amazon**)
**versandkostenfrei

Fazit

Die flammo Dutch Oven Feuerschale ist ein echter Allrounder. Primär als Tisch für einen Dutch Oven und als Feuerschale konzipiert, schlägt sie sich des Weiteren sehr gut als kleiner unkomplizierter Grill, als Ständer für den Anzündkamin, als Tisch für die Gasflasche u.v.m.
Die Verarbeitung ist sehr robust und die sehr sichere Standfestigkeit mehr als vorbildlich. Des Weiteren ist die Dutch Oven Feuerschale sehr platzsparend, sodass sie z. B. draußen unter dem Abdach an der Hauswand gelagert werden kann.
Damit auch Einsteiger sofort loslegen können, ist die mitgelieferte Feuerschalen Fibel, mit ihren 125 Rezepten am offenen Feuer, eine sehr große Starthilfe.
Qualität und hoher Nutzen hat seinen Preis. – Aus diesem Grund empfehlen wir die flammo Dutch Oven Feuerschale, trotz des relativ hohen Preises, voll und ganz und wünschen uns zukünftig aus dem Zubehörprogramm einen optionalen Windfang.

flammo Dutch Oven Feuerschale
5 (100%) 1 vote
Posted in Startseite, Testbericht and tagged , , , , , .

One Comment

  1. 160€???
    kann man machen
    würde mich nur übelst veräppelt vorkommen, wenn man absehen kann, dass es einen wert von maximal 10€ hat (inkl verschiffen etc pp)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.