Produktvorstellung CASO Barbecue – Counter & Cool

Nachdem irgendwann der erste Grill Einzug auf der heimischen Terrasse oder Balkon nahm, folgte sehr schnell der Zweit- oder sogar der Dritt-Grill. Oftmals macht sich der vom Einsteiger zum ambitionierten Outdoor-Cooking-Fan heranwachsende Griller anschließend Gedanken darüber, wo er zukünftig die „Küchenarbeiten“ seiner Rezepte durchführen und wo er seine verderblichen Waren und/oder Getränke lagern wird. So oder so ähnlich geht es vielen Grill-Fans am Anfang ihres Grill-Werdegangs.

CASO DESIGN hat mit ihrem CASO Barbecue – Counter & Cool eine sehr interessante Lösung für die o. g. Aufgabenstellung. Der CASO Barbecue – Counter & Cool ist vereinfacht gesagt ein Outdoorkühlschrank in einem fahrbaren Edelstahlschrank, der sowohl als Getränke-Tresen auf Partys, als auch als Arbeitsfläche für Grill-Sessions u.v.m dient.

Die Herausforderungen an einen echten Outdoorkühlschrank sind hoch, da er sowohl mit sehr hohen Außentemperaturen bei direkter Sonneneinstrahlung, als auch mit sehr niedrigen Außentemperaturen im Winter zurecht kommen muss. All diese Aufgaben weiß der CASO Barbecue – Counter & Cool zu lösen.

Wir haben uns den CASO Barbecue – Counter & Cool über einen Zeitraum von über 3 Monaten genauer angeschaut und ihn in der Praxis getestet. Soviel vorab: Während dieser Zeit erlebten wir selbst Außentemperaturen von 41°C, die dem Outdoor-Allrounder, im Gegensatz zum Menschen, nichts antaten, sodass er seine Arbeit spielerisch fortsetzten konnte.

Die nachfolgende Vorstellung kann in verkürzter Form auch hier (Instagram-Link) angeschaut werden.

Vorstellung des CASO Umbauschranks

Der CASO Barbecue – Counter & Cool (kurz C&C) ist im Grunde genommen der sehr bekannte und in unzähligen Outdoorküchen verbaute Outdoor-Kühlschrank CASO Barbecue Cooler, welcher in einem fahrbaren Umbauschrank aus Edelstahl eingesetzt wurde.

Die Arbeitsfläche ist für den platzsparenden und sehr wendigen C&C mit ca. 100 cm Breite und ca. 60 cm Tiefe relativ groß, komplett aus Edelstahl, sehr hygienisch, leicht abwaschbar und dadurch sehr pflegeleicht. Die Höhe des C&C beträgt rückenschonende ca. 98,5 cm.

Die Seitenteile halten jeweils ein Gewicht von bis zu 25 kg stand und sind werkzeuglos abnehmbar.

Nachdem die Seitenteile abgenommen wurden, reduziert sich die Breite des C&C um ganze 50 Prozent auf nur noch ca. 50 cm. – Dadurch ist er sehr platzsparend und fügt sich in jeder noch so kleinen Ecke nahtlos ein.

Der CASO Barbecue – Counter & Cool macht nicht nur von der Front aus betrachtet eine gute Figur. – Auch seine Rückseite kann sich durch die durchgängige Edelstahl-Rückwand durchaus sehen lassen. Vorausgesetzt eine Stromsteckdose ist in der Nähe, kann der C&C überall hingeschoben und von allen Seiten aus genutzt werden.

Durch die vier relativ unauffälligen stabilen Schwenk-Rollen wird der Transport des C&C zum Kinderspiel. – Selbst mit Getränken vollgeladen, kann der C&C mit einem kleinen Finger geschoben werden. Zum Schutz vor dem versehentlichen Wegrollen dienen die beiden vorderen Rollen mit Feststellbremse. – Sind diese betätigt, wackelt der C&C selbst beim Schneiden von Fleisch und Gemüse so gut wie gar nicht.

Die eingebaute Schublade bietet ausreichend Platz, um z. B. Flaschenöffner, Korkenzieher, Grillzange, Pfannenwender, Besteck, Thermometer u.v.m. aufzunehmen.

Besonders hervorzuheben ist, dass die Schublade zu 100 Prozent herausziehbar ist und einen Selbsteinzug (Soft-Close) besitzt.

Vorstellung des CASO Barbecue Coolers

Der CASO Barbecue Cooler, besitzt eine schwere selbstschließende Tür mit 3-lagig isoliertem Sicherheitsglas inklusive UV-Filter.

Die Tür kann mit dem mitgelieferten Schlüssel verriegelt werden, sodass z. B. alkoholische Getränke vor Kindern verschlossen bleiben.

Der gesamte Innenbereich des CASO Barbecue Coolers ist sehr aufgeräumt und kann dadurch sehr schnell, bequem und einfach gereinigt werden.

Die beiden herausnehmbaren Einlegeböden können dank seitlichen Befestigungen in vielen Höhen individuell variiert und somit den Getränken und Speisen angepasst werden.

Wir haben unsere Einlegebögen auf die jeweils oberste und unterste Stufe eingesetzt und dadurch unseren eigenen Bedürfnissen angepasst.

Im hinteren Teil des unteren Drittels ist der Kompresser verbaut, sodass in diesem Bereich nicht die volle Tiefe des CASO Barbecue Coolers genutzt werden kann. Wir lagern in diesen Bereich in der Regel 16 x 0,33 Liter Bierflaschen, die den Platz sehr effizient ausnutzen.

Rechts oben, im Innern des CASO Barbecue Coolers wird manuell die Temperaturzone im Bereich von 0 – 10°C eingestellt. Dazu dient ein Drehregler mit den Stufen 1 – 6. Wir betreiben unseren Cooler bereits seit drei Monaten, sowohl bei extrem heißen, als auch bei normalen Außentemperaturen bei Stufe 3 und freuen uns stets auf perfekt gekühlte Getränke.

Über dem Temperaturregler befindet sich der Schalter für die weiße Innenraumbeleuchtung, die den CASO Barbecue Cooler nicht nur im dunkeln gut aussehen lässt, sondern auch die nötige Ausleuchtung für schwaches Licht bietet.

Das Lagervolumen des CASO Barbecue Coolers ist mit 63 Litern angegeben. Zur besseren Voranschaulichung haben wir folgende Getränke untergebracht:

  • 20 x 0,33 l Flaschen Bier
  • 8 x 0,75 l Flaschen Wasser
  • 17 x 0,33 l Dosen Cola
  • 7 x 0,25 l Dosen Energy Drink
  • 7 x 0,15 l Dosen Tonic Water
  • 1 x 0,33 l Dose Whisky-Cola-Mix
  • 1 x 0,33 l Dose Tonic Water
  • 2 x 0,5 l Dosen Bier

Die Summe der Flüssigkeiten entspricht ca. 22,67 Liter.

Trotz der relativ hohen Menge von unterschiedlichen Getränken, kann jedes der Produkte sehr bequem erreicht werden, ohne das großartig gesucht werden muss.

Zusammengefasst kann man in etwa sagen, dass umgerechnet ca. ein Kasten Bier, eine Palette Cola und 8 Flaschen Wasser (0,75 l) in dem CASO Barbecue Cooler Platz finden.

Zahlen und Daten (Herstellerangaben)

CASO Barbecue – Counter & Cool

Eigenschaften

  • Edelstahl-Umbauschrank für CASO BBQ-Cooler mit abnehmbaren Seitenteilen
  • Mit eingebautem BBQ-Cooler mit einem Lagervolumen von ca. 63 Liter
  • Hochwertige Edelstahl-Ausführung
  • Ideal für überdachte Terrassen etc. dank Spritzwasserschutz
  • Energieeffizienzklasse A
  • Eine Temperaturzone, manuell einstellbar von 0 – 10°C
  • Kompressortechnik
  • Zuschaltbare LED-Innenraumbeleuchtung
  • Herausnehmbare Einlegeböden
  • 3-lagiges Isolier-Sicherheitsglas mit UV-Filter für optimalen Lichtschutz
  • Schublade mit Selbsteinzug
  • Seitenteile bis 25 Kilo belastbar
  • Leicht abwaschbar und sehr hygienisch
  • Mit vier stabilen Schwenk-Rollen zum einfachen Transport
  • Vordere Rollen mit Feststellbremse

Technische Daten

  • Artikel-Nr.: 681
  • Maße Umbauschrank (B x H x T): 101 x 985 x 600 mm
  • Temperaturbereich: 0 – 10 °C
  • Bedienung: Manuell
  • Gehäusefarbe: Edelstahl
  • Innenraumbeleuchtung: Ja
  • Volumen: ca. 63 Liter
  • Temperaturzonen: 1
  • Kühltechnik: Kompressor
  • UV-Filterglas:
  • Weiß (3-lagig)
  • Böden: 3
  • Rahmen: Edelstahl
  • Spannung: 230V~, 50Hz
  • Kennzeichnung: GS/CE
  • Leistung: 60 Watt

Preis

CASO Barbecue – Counter & Cool: 1.249 EUR

Fazit

Der CASO Barbecue – Counter & Cool ist ein Outdoorkühlschrank in einem fahrbaren Edelstahlschrank, der sowohl als Getränke-Tresen auf Partys, als auch als Arbeitsfläche für Grill-Sessions u.v.m dient.

Die hohen wetterbedingten Herausforderungen von sowohl sehr heißen, als auch kalten Tagen meistert der Allrounder bravourös. Selbst die sehr hohen Temperaturen von 41°C im Sommer 2019 schränkten den C&C nicht ein.

Die 1 Meter breite Arbeitsfläche bietet reichlich Platz für „Küchenarbeiten“ und ist sehr pflegeleicht. – Sie lässt sich durch die werkzeuglose Entnahme der beiden jeweils 25 kg tragenden Seitenteile auf die Hälfte reduzieren, sodass der C&C platzsparend gelagert werden kann.

Wo das Auge hinreicht ist Edelstahl zu sehen und lässt den C&C dadurch im Glanze stehen. – Selbst die Rückseite ist durchgehend verkleidet.

Durch die vier relativ unauffälligen stabilen Schwenk-Rollen wird der Transport des C&C, selbst wenn er voll beladen ist, zum Kinderspiel. Sind die vorderen beiden Feststellbremsen betätigt, wackelt der C&C selbst beim Schneiden von Fleisch und Gemüse so gut wie gar nicht.

Die eingebaute Schublade bietet ausreichend Platz für Grill-Tools und Küchen-Utensilien, ist zu 100 Prozent herausziehbar und bietet einen Selbsteinzug (Soft-Close).

Die schwere abschließbare selbstschließende Tür mit 3-lagig isoliertem Sicherheitsglas inklusive UV-Filter bietet ausreichende Isolierung für warme und kalte Tage und garantiert einen relativ sparsamen Verbrauch von 60 Watt.

Das Lagervolumen des beleuchteten Innenraum mit seinen herausnehmbaren Einlegeböden ist mit 63 Litern angegeben. Nach unseren Erfahrungen zu beurteilen ist es möglich, ca. einen Kasten Bier, eine Palette Cola und 8 Flaschen Wasser (0,75 l) unterzubringen.

Wie haben den CASO Barbecue – Counter & Cool nun mehr etwas länger als 3 Monate im Einsatz und sind bei jedem Anblick und Einsatz erneut so sehr begeistert, dass wir ihn nicht mehr missen möchten und eine uneingeschränkte Kaufempfehlung aussprechen.