Wildschweinburger Deluxe

Zutaten
Wildschwein Burger Patties á 180 g (z. B. von eatventure)
Pulled Wildschwein (z. B. nach dem Rezept)
Burger-Buns (z. B. nach dem Rezept)
Cheddar Käse Scheiben
Lollo Rosso
Lieblings BBQ-Sauce (z. B. The Barbecue)

für die Zwiebelmarmelade
250 g Zwiebeln o. Schalotten
250 g Zucker
1/4 TL gemahlener Ingwer
1/4 TL gemahlener Chili
1 TL gemahlener Thymian
1/4 TL Meersalz
1 Flasche Rotwein

Die Zwiebeln oder Schalotten schälen und in dünne Stückchen/Streifen schneiden.

Den Zucker in einem Topf karamellisieren und anschließend die Zwiebeln hinzufügen. Während hin und wieder umgerührt wird, den gemahlenen Ingwer, Chili und Thymian hinzufügen.

Zum Schluß die gesamte Flasche Rotwein hinzufügen und den Topfinhalt so lange einkochen, bis eine Konsistenz entstanden ist, die an Marmeladen erinnert.

Während die Patties gegrillt werden, sollte auch schon das Pulled Wildschwein erwärmt werden. Am Besten geht das in einer gusseisernen Pfanne oder wie bei uns auf einer Plancha.

Zum Finish mit Cheddar Käse werden kleine Fleisch-Flächen zusammengeschoben, die der Größe der Patties ähneln. Nun muss der Käse bei geschlossenem Grilldeckel schmelzen.

Einfach herrlich, wie der Cheddar Käse sich dem Pulled Wildschwein anschmiegt.

Der Wildschweinburger Deluxe wird in folgender Reihenfolge zusammengebaut (v.u.n.o.).

– Burger-Bun Boden
– Zwiebelmarmelade
– Salat
– Patty mit Cheddar Käse
– Zwiebelmarmelade
– Pulled Wildschwein mit Cheddar Käse
– BBQ-Sauce
– Burger-Bun Deckel

Unglaublich saftig, wild und lecker!

Viel Spaß beim Nachgrillen und einen guten Appetit!