Hähnchenfleisch süß – sauer vom Wok

[WERBUNG mit kostenlos gestellten Produkten und Werbelinks]*

Zutaten
500 g Kikok Hähnchenbrust

für die Fleischmarinade
Sojasauce
0,5 TL Zucker
0,5 TL Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 EL Mehl
1 EL Speisestärke

2 Möhren
3 Paprikaschoten
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Dose Ananas (püriert)
4 Tassen Hühnerbrühe
8 EL Weinessig, rot
4 EL Zucker
Salz
0,5 TL Sambal Oelek
Stärkemehl

bigBBQ.de im Wok-Fieber, dank des Moesta Wok´n BBQ! Heute: Hähnchenfleisch süß – sauer mit Reis.

Die o. a. Zutaten für die Marinade vermischen und anschließend die in kleine Würfel geschnittene Kikok Hähnchenbrust darin ca. 1 – 2 Stunden einlegen. Vor dem Braten das Fleisch in Mehl und Speisestärke wenden.

IMG_8816

Nachdem das Fleisch in dem Moesta Wok´n BBQ Röstaromen angenommen hat, wird es für kurze Zeit wieder aus dem Wok entnommen und warm gehalten.

IMG_8824

Nun werden die in Streifen geschnittenen Möhren, Zwiebeln und Knoblauchzehen angeschwitzt.

IMG_8826

Nun folgen die in Streifen geschnittenen Paprikaschoten.

IMG_8829

Abgelöscht wird alles mit einer zuvor angerührten Flüssigkeit bestehend aus Hühnerbrühe, Weinessig, Zucker, Salz und Sambal Oelek.

IMG_8834

…und der pürierten Ananas.

IMG_8836

Alles kurz aufkochen lassen und zur leichten Bindung etwas Speisestärke hinzufügen.

IMG_8838

Zum Schluss das Fleisch hinzufügen und heiß mit Reis genießen.

IMG_8840

IMG_8846

Der Chinese um die Ecke hätte es nicht besser hinbekommen. Das Gericht wird auf alle Fälle noch oft wiederholt!

IMG_8858

*Wir nutzen Provisions-Links diverser Anbieter. Nach dem Anwählen dieser Links (z. B. Amazon.de) und evt. Kauf der Produkte erhalten wir eine Provision. Es entstehen dem Leser keinerlei finanzielle Nachteile.
Posted in Geflügel and tagged , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.