French Rolls mit Blaubeeren

[WERBUNG mit kostenlos gestellten Produkten und Werbelinks]*

Wir sind der Meinung, dass zu einem erfolgreichen Grill-Menü auch ein Dessert vom Grill gehört. Zwei Grundvoraussetzungen müssen unseres Erachtens jedoch unbedingt gegeben sein: Es sollte schnell gehen und natürlich lecker schmecken.

French Rolls mit einer gesüßten Frischkäsefüllung und z. B. Früchten wie Kirschen, Mandarinen und Mango oder z. B. Beeren wie Erdbeeren, Himbeeren oder Blaubeeren sind das perfekte Dessert, welches unglaublich lecker schmeckt und schnell zubereitet werden kann.

Zutaten
5 weiche Sandwich-Toasts
1/2 Päckchen Frischkäse
1 Hand voll Blaubeeren
3 – 4 EL brauner Zucker
1 Ei

Zubereitung der French Rolls mit Blaubeeren

Damit die Toasts sich problemlos rollen lassen ist es äußerst wichtig, ausschließlich weiche Sandwich-Toasts zu verwenden. Zunächst werden die Ränder der Toastbrotscheiben mit einem scharfen Messer entfernt.

Übrigens: Die Ränder können zum Bespiel zu Würfeln geschnitten werden und für Salat- oder Suppen-Crostinis genutzt werden.

Zur Zubereitung der Creme wird ein halbes Päckchen Frischkäse mit ca. einem Esslöffel Zucker gewürzt.

Die Blaubeeren der Frischkäsecreme hinzufügen und anschließend teilweise mit einer Gabel zerdrücken.

Circa 1,5 – 2 EL der Frischkäsecreme auf jeweils eine Scheibe Toastbrot verstreichen und anschließend vorsichtig aufrollen.

Nun werden die French Rolls durch eine Panierstation, bestehend aus einem Teller verquirltem Ei und einem Teller braunen Zucker gerollt.

Währenddessen sollte bereits der Grill, in unserem Fall der Schickling Grill Premio Gas XL II auf ca. 220°C aufgeheizt sein.

Die French Rolls in den indirekten Bereich des Grills legen und bei geschlossenem Deckel ca. 7 – 10 Minuten grillen.

Viel Spaß beim Nachgrillen und einen guten Appetit!

*Wir nutzen Provisions-Links diverser Anbieter. Nach dem Anwählen dieser Links (z. B. Amazon.de) und evt. Kauf der Produkte erhalten wir eine Provision. Es entstehen dem Leser keinerlei finanzielle Nachteile.
Veröffentlicht in Dessert, Startseite und verschlagwortet mit , , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.