Wurst im Gourmet-Mantel mit selbstgebackenem Baguette

Zutaten
für die Baguettes
500 g Mehl (Weizenmehl Typ 405)
1/4 Würfel Hefe
300 ml kaltes Wasser
1 Prise Zucker
1,5 TL Salz

Olivenöl
Meersalz
frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer
2 in Streifen geschnittene Paprikaschoten (grün u. rot)
1 in dicke Scheiben geschnittene Zwiebel
4 Lieblingswürstchen
2 EL Rotweinessig
1 sehr fein geschnittene Knoblauchzehe
1 – 2 Baguettes
4 Scheiben italienischer Hartkäse
3 EL grob gehackte glatte Petersilie

Eure Lieblingswurst in einer Hülle aus frisch gebackenem Baguette, frischem Gemüse und einer italienischen Vinaigrette. Das klingt nicht nur genial, sondern das schmeckt auch wahnsinnig gut! So wird´s gemacht…

Am Abend zuvor alle o. a. Zutaten für das Baguette ca. 5 Minuten lang in der Küchenmaschine verkneten und anschließend in einer großen Schüssel im Kühlschrank (ca. 12 Stunden) langsam gehen lassen.

Am nächsten Tag den sehr klebrigen Teig auf einen bemehlten Tisch legen und mit einem Teigschaber eine lange „Wurst“ formen (nicht kneten).

IMG_8805

IMG_8809

Den langen Strang ein paar Mal in sich drehen…

IMG_8812

…und anschließend auf Wunschlänge kürzen.

IMG_8818

Die Teiglinge auf den Pizzastein des auf ca. 240 °C vorgeheizten Grill legen und umgehend die Gartemperatur auf ca. 220 °C reduzieren.

IMG_8821

Je nach gewünschten Bräunungsgrad, die Baguettes ca. 20 – 25 Minuten backen.

IMG_8826

Eine Vinaigrette aus 4 EL Öl, 1 TL Meersalz, 0,5 TL frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer und einer fein geschnittenen Knoblauchzehe schlagen.

IMG_8858

In einer Grillschale die Paprikastreifen und die Zwiebelscheiben mit einer Hälfte der Vinaigrette verrühren. Das Gemüse in der Grillschale einige Minuten lang über direkter Hitze grillen, bis sich einige Röstaromen gebildet haben, dann in den indirekten Bereich verlagern.

IMG_8830

In der Zwischenzeit die der Länge nach eingeschnittenen Würste grillen.

IMG_8836

Kurz bevor die Würstchen fertig gegart sind, den Hartkäse in die eingeschnittenen Bereiche legen und zum Schmelzen bringen.

IMG_8837

Währenddessen sollte das Gemüse weich gegrillt sein, sodass die grob gehackte glatte Petersilie untergehoben werden kann.

IMG_8839

Nun werden die Baguettes in ca. 15 cm lange Stücke geschnitten und der Länge nach in 2 noch aneinander haftende Hälften eingeschnitten. Die aufgeschnittenen Baguettes werden jeweils mit einer gefüllten Wurst, sowie einer großzügigen Portion Gemüse bestückt. Darüber wird jeweils ein EL der übrig gebliebenen zweiten Vinaigrette-Hälfte gegossen.

IMG_8840

Guten Appetit!

IMG_8844

Wurst im Gourmet-Mantel mit selbstgebackenem Baguette
5 (100%) 2 votes
Posted in Schwein, Startseite and tagged , , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.