Gefüllte Tomaten u. Iberico Koteletts im Greek Style

[WERBUNG mit kostenlos gestellten Produkten und Werbelinks]*

Autor:

Seid ihr auch so große Fans von griechisch gewürztem Fleisch? Es muss jedoch nicht immer aufwendiges Gyros sein, welches man im besten Fall über Nacht einlegen muss. Auch mit Schweinehackfleisch, Conchigliette, Feta und Gyros-Gewürz gefüllte Tomaten haben ihren Reiz. Für unsere großen Fleisch-Fans servieren wir des Weiteren gegrillte Iberico Koteletts – alles im Greek Style.

Gegrillt wird auf dem Schickling Grill PremioGas XL II und dem Grilltisch Big Buddy.

Zutaten
1 Iberico Karree (von Kreutzers)
4 große Tomaten
300 g Schweinehackfleisch
100 ml Gemüsebrühe
180 g Feta
100 g Conchigliette (kleine muschelförmige Nudeln)
2 EL Gyros-Gewürz (selbstgemacht o. fertig gemischt)
feines Meersalz

für das selbstgemachte Gyros-Gewürz
1 TL Senfkörner
1,5 TL schwarzer Pfeffer
1 TL Thymian
2,5 TL Salz
1 TL Cumin
1 TL Majoran
1,5 TL Oregano
1,5 TL Paprikapulver, edelsüß
Messerspitze Cayenne
1 TL Zwiebelpulver
1 Prise Zimt

Zubereitung der gefüllten Tomaten im Greek Style

Die großen Tomaten waschen, vom Stileinsatz beginnend senkrecht ausschneiden und anschließend das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel entfernen.

Conchigliette auf dem Burner (Infrarot-Seitenbrenner) in einem mit Wasser gefüllten Topf nach Packungsbeilage leicht al dente kochen.

Das Gyros-Gewürz mit den oben angegebenen Zutaten mischen.

Das Schweinegehackte in einer kleinen mit Olivenöl benetzten Grillschale anbraten, währenddessen mit dem Gyros-Gewürz abschmecken.

Alle Zutaten für die gefüllten Tomaten im Greek Style bereitstellen.

Das gebratene Schweinegehackte, die abgetropften Conchigliette, Feta und Gyros-Gewürz in einer ausreichend großen Schale gleichmäßig vermengen.

Die ausgehöhlten Tomaten mit der Füllung stopfen, in eine kleine Grillschale setzen und diese anschließend mit Gemüsebrühe füllen.

Die Grillschale in den indirekten Bereich des auf ca. 180°C vorgeheizten Grill platzieren und bei geschlossenem Deckel garen.

Zur Überwachung der Kerntemperatur (Ziel ca. 80°C) nutzen wir in der größten Tomate einen Meater Plus Stick, welcher über der mitgelieferten Ladestation mit unserem Smartphone kommuniziert und uns stets die genaue Kerntemperatur anzeigt.

Zubereitung der Iberico Koteletts

Das Iberico Karree durch Zuhilfenahme eines scharfen Messers in Koteletts schneiden.

Die Iberico Koteletts rundherum mit dem Gyros-Gewürz bestreuen.

Das Fleisch über der direkten Hitze auf dem gusseisernen Grillrost beidseitig grillen.

Tipp: Die soeben erschienene Schickling Grill Grillzange aus Edelstahl mit Kunststoffgriffen in Holzoptik ist sehr stabil und verrichtet perfekt seine Dienste.

Die gusseisernen Grillroste verleihen den Iberico Koteletts super schöne Brandings (Grillstreifen), ohne das Fleisch verbrennen zu lassen.

Nach dem scharfen Angrillen wird das Fleisch auf die obere Grillebene im indirekten Bereich gelegt und bis zur gewünschten Kerntemperatur (bei uns 65°C) weitergegart.

Viel Spaß beim Nachgrillen und einen guten Appetit!

*Wir nutzen Provisions-Links diverser Anbieter. Nach dem Anwählen dieser Links (z. B. Amazon.de) und evt. Kauf der Produkte erhalten wir eine Provision. Es entstehen dem Leser keinerlei finanzielle Nachteile.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Moin! Ich bin Olly!

Seit Jahren bin ich infiziert vom Grill- und BBQ-Erlebnis.

Anzeige

Anzeige