Spargel-Bacon-Sushi

Der perfekte Appetizer in der Spargelzeit. – Spargel-Bacon-Sushi – Genauer genommen, Spargel-Kartoffel-Bacon-Sushi…

Zutaten
grüner Spargel
hart kochende Kartoffeln
Bacon
Zitrone
Sesam-Samen (optional)

Zunächst werden die Kartoffeln von allen Seiten gerade beschnitten, sodass ein Rechteck entsteht. Einzelne, kleine, gleich große Blöcke schneiden und für ca. 10 Minuten in kochendem Wasser garen. Anschließend mit kaltem Wasser abschrecken.

Währenddessen einzelne, gleich lange Stücke wie die Kartoffel-Blöcke, schneiden und ebenfalls in kochendes Wasser, mit einem großzügigen Spritzer Zitrone geben. Nach 4 Minuten den Spargel aus dem Wasser entnehmen und ebenfalls mit kaltem Wasser abschrecken.

Mit einer halben Scheibe Bacon jeweils einen kleinen Stapel, bestehend aus der unteren Kartoffel und dem oberen Spargel umwickeln und ggf. solange im Kühlschrank legen, bis die geladenen Gäste erscheinen. – Dann den Grill für direkte Hitze vorbereiten, auf eine Gartemperatur von ca. 250 °C vorheizen und die kleinen Päckchen auf den Grillrost legen.

Sobald der Bacon anfängt kross zu werden, ist der Spargel-Bacon-Sushi fertig und kann bei Bedarf mit etwas Pfeffer und Salz nachgewürzt und ggf. mit Sesam-Samen dekoriert werden.

Guten Appetit!

Spargel-Bacon-Sushi
3.67 (73.33%) 3 votes
Posted in Schwein, Startseite and tagged , , , , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.